Über Ella

Ich bin Ella, *1981, wohne mit meiner Familie im schönen Freiburg und habe einen Zweitwohnsitz im Internet. Mich begeistert alles, was man mit zwei halbwegs geschickten Händen anstellen kann – von Holzbearbeitung über Basteln, Buchbinden, Nähen, Stricken bis hin zu handwerklichen DIY-Projekten oder Upcycling. Ein besonderes Geektum verbindet mich aber dem Quilten, das ich seit einigen Jahren auch beruflich mache. Daran liebe ich besonders die Komplexität, die Genauigkeit, die es erfordert, die Farben- und Musterspiele, und auch den teilweise recht hohen Anteil an Hand- Näharbeit mit Nadel und Faden. Auch Kleidung nähe ich gerne selbst. Außerdem bin ich Autorin von Handarbeitsbüchern, habe mit ringelmiez.de mein eigenes kleines Blog mit angeschlossenem Label, und man findet mich auf so manch einschlägiger Messe und auf Blogger*innen-Events. Das Trans*-Sternchen werdet ihr in meinen Texten häufiger finden, da es mir wichtig ist, möglichst alle Menschen anzusprechen und niemanden auszuschließen. Außerhalb des Handarbeits- und DIY-Universums mache ich gerne Sport und interessiere mich für leckere, gesunde und am liebsten vegane Ernährung. Die wichtigste Mahlzeit des Tages ist übrigens der Clown.
http://ringelmiez.de/

Artikel von Ella:


Ganz einfache Täschchen für jede Gelegenheit

Ganz einfache Täschchen für jede Gelegenheit

Ein altes Sprichwort in Crafting-Kreisen sagt: „Christmas starts in July” – Weihnachten beginnt im Juli. Wer selbst viel näht und gern Selbstgemachtes verschenkt, und besonders, wer ein eigenes Label hat und seine Werke gerne auf Handmade-Märkten verkauft, weiß, was damit gemeint ist – die Vorbereitungen dafür fangen schon mitten im Sommer an. So auch bei…