,

Nähen lernen im blabla.cafe

Nähen lernen im blabla.cafe

Kissenschlacht mit Julia und Jan

Julia und Jan lernen Nähen. Bevor es an den Stoff geht, machen beide ihre ersten Trockenübungen auf Papier. Zuerst nähen beide gerade Nähte, um die Maschine unter Kontrolle zu bekommen. Um Krämpfen entgegen zu wirken, soll das Handgelenk gelockert werden und es kommen Kurven und Schnecken auf die beiden zu. Dann wird es still, beide konzentrieren sich voll auf die Nähübungen und drehen am Papier, was das Zeug hält. Beide erhalten Smileys für ihre Kunstwerke, damit sie motiviert an die Stoffstreifen gehen.

Die Aufgabe besteht darin, einen Kissenbezug mit Hotelverschluss zu nähen. Julia gestaltet die Streifen in aller Ruhe, damit ein schönes Design entsteht. Jan hingegen näht munter drauf los und riskiert Abzüge in der B-Note. Wer wird das Rennen machen? Für Jan ist Bügeln kein Problem, er wird zum Profi und gewinnt den Kampf mit dem Dampf. Auch beim Zusammennähen des Kissens mag er es gerne prall und lässt sich nicht beeinflussen. Julia näht still vor sich hin und achtet auf das perfekte Nähergebnis und möchte unbedingt als Siegerin das Cafe verlassen!

Am Schluss halten beide stolz ihr erstes selbst genähtes Kissen in den Händen, natürlich auch mit Einhorn-Etikett versehen. 🙂

Wenn du gerne einmal das Nähen mit der Nähmaschine ausprobieren möchtest, kannst du die folgenden Übungen (PDF) einfach ausdrucken und nachnähen. Viel Spaß !!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.