oh NÄH! – Gartenschürze aus Stoffresten nähen (Aufz. v. 22.04.2022)

oh NÄH! – Gartenschürze aus Stoffresten nähen (Aufz. v. 22.04.2022)

Es ist Gartenzeit, weil alles nach Garten schreit! — Unsere Gäste nähen individuelle Gartenschürzen aus Jeans und Leder mit Halterungen und Taschen! 

DIY-Gartenschürze mit Leder-Elementen

Cordel und Esther brauchen neue Gartenschürzen, um Utensilien wie Handschuhe, Pflanzkelle und Unkrautstecher bei der Arbeit stets griffbereit zu haben. Die beiden haben ihre Stoffkisten geplündert und zeigen euch, wie einfach es sein kann, eine robuste Gartenschürze zu nähen, welche die Alltagskleidung zuverlässig abdeckt und schützt.

Für die Anfertigung braucht ihr als Werkzeuge lediglich Nähmaschine, Schere und Bügeleisen. Verbraucht werden eine ausgediente Jeans (oder eine Hose aus vergleichbarem Material), (Kunst-)Leder-Stückchen, gegebenenfalls ein schickes Etikett. Wir haben uns für ein einfaches Gartenschürzen-Modell entschieden. Dieses Upcycling-Projekt ist schnell genäht und für Anfänger gut geeignet. Eine Jeans zu verwenden, hat den Vorteil, dass diese strapazierfähig ist und von Natur aus einige Taschen mit sich bringt. Das Naturprodukt Leder ist ebenfalls sehr fest und langlebig. Die Kombination aus Webware und Leder scheint daher ideal für die Herstellung. Achtet darauf, dass die Bundweite der Hose, die ihr upcyceln wollt, nicht zu eng ist, denn die Schürze soll ja über der „normalen” Kleidung getragen werden – zumindest im Normalfall. 😉  Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – so wäre es auch möglich, eine High Waist-Gartenschürze zu nähen. 

Praktische Unikate: Gartenschürzen in individuellen Designs

Was die Details anbetrifft, z. B. Applikationen oder zusätzliche Halterungen für Gartenwerkzeuge, habt ihr die freie Wahl – ganz nach eigenem Belieben und Gefallen. Britta hat sich für ein UPCYCLED-Etikett entschieden. Mal sehen, welche Hosen Esther und Cordel mitbringen und wie sie später ihre Schürzen „kennzeichnen”.

Deine #ohNÄHGartenschürze gewinnt

Macht gern mit und näht aus Stoffresten eine Gartenschürze, selbst wenn ihr keinen eigenen Garten habt. Postet ein Bild eurer Schürze in der oh NÄH!-Facebook-Gruppe mit #ohNÄHGartenschürze – unter allen Teilnehmern verlosen wir einen Garten. Nein, natürlich nicht… — ich denke, wir verlosen einen DORTEX-Gutschein in Höhe von 20 Euro. Die Mitmach-Aktion läuft bis Freitag, 29. April, 12 Uhr. Später in der Live-Sendung um 17.30 Uhr losen wir den Gewinner aus. Eine selbst genähte Gartenschürze kann auch ein tolles Geschenk sein, oder? 

Neben Gewinnspielen gibt’s in der Facebook-Gruppe täglich frische News zur Sendung und zum Team, einen regen interaktiven Austausch zu allerhand DIY-Themen wie die Umfrage zur „Schmetz-Sendung”. Und untereinander tauscht ihr euch ja eh aus. 😉 

Zur Aufzeichnung

Die Sendung fand statt am Freitag, 22.04.2022 — Schaut euch die Aufzeichnung an!

Anrufer-Gewinnspiel & Wochenend-Gewinnspiel

► Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele / Programm / Social Media

Live in der Sendung im Rahmen des Anrufer-Gewinnspiels und beim Wochenend-Gewinnspiel auf YouTube verlosen wir tolles Nähzubehör (oh NÄH!-Aufzeichnung auf YouTube schauen und einen Kommentar abgeben – so nehmt ihr automatisch am Gewinnspiel teil). Was es diesmal zu gewinnen gibt, erfahrt ihr in der Sendung!

Neues aus der Social Media-Welt

Wollt ihr mehr über uns und die einzelnen Sendungen erfahren? Dann besucht uns in den sozialen Netzwerken – wir freuen uns auf euch!

YouTube: Kanal-Abo & Kanal-Mitgliedschaft

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben und keine Sendung verpassen? Dann könnt ihr unseren YouTube-Kanal abonnieren! Und wer noch weiter gehen möchte, kann uns mit einer YouTube-Kanalmitgliedschaft unterstützen (neu). Schaut euch gern auf dem Kanal um: Neben den aufgezeichneten Livestreams findet ihr sowohl Playlists zu den einzelnen Sendeformaten und zu Themenbereichen als auch frische Uploads wie den „Trenn-Song” ► YouTube-Kanal

Facebook & Instagram: Informationen & Emotionen

Ein Blick hinter die Kulissen des blabla.cafe gefällig? Auf unserer Facebook- & Instagramseite findet ihr täglich News zum blabla.cafe! In der oh NÄH!-Facebook-Gruppe dreht sich alles ums Thema „Nähen” – einfach Mitglied werden und ausprobieren!


Spenden für die Menschen in der Ukraine

Die blabla.cafe-Spendenaktion läuft noch bis zum 19. April. Alle Infos zur Initiative im Artikel zum Ersatz-Stream

Wenn ihr spenden wollt, bitte alle Hilfsgüter senden an: 

blabla.cafe GmbH & Co. KG
Am Schlosspark 66
44357 Dortmund

Stichwort: Ukraine-Hilfe


RMF Iron aus der Sendung steht zum Verkauf

In Kooperation mit RMF bieten wir den Schrank mit integriertem Bügel-Ordnungssystem, welchen wir aktuell noch im Studio nutzen, zum Verkauf an. Der Verkaufspreis beträgt 799,00 Euro. Interessenten können sich per Mail an info@blabla.cafe melden!

detaillierte Produktinformationen

Wichtige Infos: 

  • das Möbelstück weist Gebrauchsspuren auf und wurde bereits an diversen Stellen ausgebessert
  • der Schrank wird ausschließlich an Selbstabbauer und Selbstabholer verkauft
  • Abbau/Abholung ab Montag, 25. April, möglich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.