oh NÄH! – Paper Piecing (Aufz. v. 07.05.2021)

oh NÄH! – Paper Piecing (Aufz. v. 07.05.2021)

Liebe Freunde der geraden Naht, 

in dieser Sendung präsentiert die Bürgermeisterin von Schiefkrummhausen Christine Küchel das Nähen auf Papier (Foundation Paper Piecing). 

Zur Aufzeichnung

Die Sendung fand statt am Freitag, 07.05.2021, um 17.30 Uhr – seid live & interaktiv dabei!

Schiefkrummhausen – eine wachsende Gemeinde

Christine Küchel ist die Gründerin des verwinkelten Örtchens Schiefkrummhausen. Ihr erstes Buch „Lyrische Pausen in Schiefkrummhausen” ist letztes Jahr erschienen. Zu entdecken gibt’s ausgesuchte Blöcke aus Schiefkrummhausen – auch von Gruppenmitgliedern: wunderschöne Texte zu Patchwork-Entwürfen (Tiere, Häuser, Bäume, Fahrzeuge)…

Das Buch zum Örtchen Schiefkrummhausen

Wie Foundation Paper Piecing funktioniert und welche Materialien ihr dafür braucht, seht ihr im folgenden Video. Passend zum Muttertag am 9. Mai bringt Christine eine Herz-Vorlage mit, die wir in der Sendung „bearbeiten” – mit freundlicher Unterstützung von Sabrina. 😉

 
Nähen auf Papier ist eine Arbeit, die ihr an der Nähmaschine ausübt. Dabei näht ihr nicht die genau zugeschnittenen Stoffstücke Kante an Kante aneinander, sondern schneidet die Stoffstücke großzügig zu und näht entlang einer auf Papier gedruckten Linie. Einzelne genähte Herz-Blöcke können anschließend zusammengefügt werden zu einem Gesamtwerk. 

Für Patchwork- und Quilt-Projekte eignen sich Stoffe aus 100 % Baumwolle. Wir haben da mal ein paar schicke Stoffe aus dem Hilco-Shop zusammengestellt… 

Bunte Auswahl an Hilco-Stoffen

oh NÄH! Bezugsquellen

Hier findet ihr u. a. die Stoffe und Nähbedarf, welche in den Sendungen verwendet werden und auch tolle Alternativen.

Ellus.de

► Stoffekontor.de: Mit dem Code blablablubb erhaltet ihr 5% Rabatt ab 30 Euro-Mindestbestellwert (außer auf Maschinen, Bücher und Schnittmuster)

Gewinnspiele

Live in der Sendung und übers Wochenende verlosen wir tolles Nähzubehör. 

► Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele / Programm / Social Media

Zoom-Gewinnspiel

Diesmal könnt ihr Vlieseline-Musterbücher sowie Mitgliedschaften in Schiefkrummhausen – das Probedorf gewinnen – einmal live in der Sendung, einmal übers Wochenende.

So geht’s:

DalinSali-Newsletter abonnieren und so die Herz-Vorlage erhalten. Zuhause ein Herz fertigstellen und dann live in der Sendung im Rahmen des Zoom-Meetings zeigen. Dazu einfach den Meeting-Link im Live-Chat anklicken.

Unter allen Video-Anrufern wählt der Zufallsgenerator sechs Zuschauer aus, die dann via Zoom-Konferenz ins Studio durchgestellt werden und ihr Herz präsentieren können. Dann würfeln wir einen Gewinner aus. 

Wichtig: Es werden nur Teilnehmer mit Video-Übertragung zugelassen!

Ihr könnt mit PC, Laptop, Tablet oder auch mit dem Smartphone teilnehmen. Vorher solltet ihr die Software auf eurem Gerät installieren. Mit der Einladung zu einem Zoom-Meeting erhaltet ihr einen Link, der nach dem Draufklicken automatisch mit dem Download des Zoom-Clients beginnt. Probiert’s aus!

Wochenend-Gewinnspiel

oh NÄH!-Aufzeichnung auf YouTube schauen und einen Kommentar abgeben – so nehmt ihr automatisch am Gewinnspiel teil. 

Facebook, Instagram & YouTube

Auf unserer Facebook- & Instagramseite findet ihr viele Infos rund ums blabla.cafe – schaut doch mal vorbei! In der oh NÄH!-Facebook-Gruppe dreht sich alles ums Thema „Nähen” – einfach Mitglied werden und ausprobieren!

Wenn ihr keine Sendung verpassen wollt, lohnt es sich, unseren Newsletter und unseren YouTube-Kanal zu abonnieren!

Infos zu Christine Küchel:

• Christines Facebook-Seite

• Christines Instagram-Seite

• Christines Youtube-Kanal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.