oh NÄH! – Upcycling: Beanie, Handschuhe & Schal (Aufz. v. 14.01.2022)

oh NÄH! – Upcycling: Beanie, Handschuhe & Schal (Aufz. v. 14.01.2022)

Upcycling aus Strickstücken: neue Winterbekleidung in Form von Mütze, Handschuhe & Schal – selbst gemacht, einzigartig & nachhaltig! Wie aus einem alten Pullover und weiteren Stoffresten neue Klamotten entstehen.

Upcycling ist umweltfreundlich und macht gute Laune — Zur Aufzeichnung

Katja und ihr Patenkind Geeske starten in dieser Sendung mit tollen Upcycling-Projekten: Passend zur Winterzeit werden ausgediente Wollpullover sowie T-Shirts dafür verwendet, neue Bekleidungsstücke herzustellen.

Jeder kennt’s: Manchmal ist es gar nicht so einfach, sich von einem geliebten Kleidungsstück, z. B. den Lieblingsstrickpullover, zu trennen – obwohl dieser schon lange nicht mehr passt oder die Nähte sich langsam auflösen. Der Pulli muss nicht für immer in der Mottenkiste verweilen! Wie wäre es damit, dem Pulli ein neues Leben zu schenken – z. B. als upgecycelte Strickmütze mit schicken Extras? Vorhandene Designelemente des Original-Pullovers können natürlich ins neue Produkt integriert werden. Ob Strickmuster, Kragen, Taschen, Knöpfe, Verschlüsse – diese Elemente können gerettet und als hübsche Akzente beim Neuprojekt gesetzt werden.

Du besitzt mindestens ein Kleidungsstück, das du nie mehr anziehst

Im Zuge meines Umzugs in die verbotene Stadt habe auch ich diese Lieblingsklamotten wieder entdeckt – in einer Kiste unter dem Bett. Zum Beispiel ein Longsleeve, an dem Erinnerungen hängen und ich es deswegen nicht aussortieren konnte. Das trug ich im Sommer 2001 (damals schlanke 18 Jahre alt), als im Gelsenkirchener Parkstadion Geschichte geschrieben werden sollte. Meine Güte, wenn ich heute daran denke! Ich hatte die Röteln und durfte nur mit Maske aus dem Haus. 😉 Jedenfalls habe ich das gute Stück noch, allerdings kommt bald die Zeit, dass ich es in erfahrene Hände gebe, damit aus dem alten, teilweise zerfledertem Ding, etwas Neues kreiert wird.
Vor einiger Zeit zauberte Britta aus einem in die Jahre gekommenen Wollpulli neue Socken und eine Mütze. Sie schwärmt noch heute von der Qualität (weiß allerdings nicht mehr, um welches Material es sich handelt). Da der Pulli zu klein geworden war, trage ich ihn nun an den Füßen (Mütze wurde verschenkt). Strickstücke bieten sich für Upcycling-DIYs einfach besonders gut an…

Wir hoffen, Katja und Geeske können euch mit ihren Upcycling-Ideen inspirieren!

Anrufer-Gewinnspiel & Wochenend-Gewinnspiel

► Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele / Programm / Social Media

Live in der Sendung im Rahmen des Anrufer-Gewinnspiels und beim Wochenend-Gewinnspiel auf YouTube verlosen wir tolles Nähzubehör (oh NÄH!-Aufzeichnung auf YouTube schauen und einen Kommentar abgeben – so nehmt ihr automatisch am Gewinnspiel teil). Diesmal habt ihr die Chance auf tolle Etiketten aus dem Hause DORTEX.

Facebook, Instagram, YouTube

Wenn ihr keine Sendung verpassen wollt, lohnt es sich, unseren Newsletter und unseren YouTube-Kanal zu abonnieren! So bekommt ihr jeden Upload mit, z. B. den neuen Trenn-Song! 

Auf unserer Facebook- & Instagramseite findet ihr viele Infos rund ums blabla.cafe – schaut doch mal vorbei! In der oh NÄH!-Facebook-Gruppe dreht sich alles ums Thema „Nähen” – einfach Mitglied werden und ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.