oh NÄH! – Mom Jeans 1 (Aufz. v. 21.02.2020)

oh NÄH! – Mom Jeans 1 (Aufz. v. 21.02.2020)

Liebe Freunde der geraden Naht, 

wir nähen Jeanshosen, die eine hohe Taille, gerade geschnittene Hosenbeine und einen lockeren Schnitt am Oberschenkel aufweisen und dadurch einen hohen Tragekomfort bieten: die Mom Jeans.
 

Mom Jeans nähen – die bequeme Variante aus den 80er & 90er Jahren ist zurück

Mit Mom Jeans ist ein Jeanshosen-Schnitt gemeint, der nicht figurbetont, sondern eher darauf ausgelegt ist, kaschierend und komfortabel zu sein – ein kleines Bäuchlein verschwindet und die Beine wirken länger! 😉 Die Mom Jeans liegt wieder im Trend, nicht nur bei der jungen Generation.

Mom Jeans
Die Mom Jeans ist zurück!

Mom Jeans in Größe 44 nach Schnittmuster aus der Fashion Style 2-2018

Nicole mit ihrer Nähmaschine

Nicole & Regine nähen jeweils eine Mom Jeans nach Schnittmuster-Vorlage aus der Fashion Style.

Nicole ist Grundschullehrerin und hat „Textiles Werken” studiert. Ihre ersten Handarbeitsschritte leitete ihre Oma an, die Weißnäherin war. Seit ihrem siebten Lebensjahr vergeht kein Tag ohne zu nähen. 

Regine näht seit über 35 Jahre – Kleidung, Deko und sogar Nützliches. 😉 Regine bietet über ihre Webseite neben Näh-Workshops auch persönliche Näh-Trainings für Zuhause an. Auf Regines Facebook-Seite könnt ihr Regines Näh-Projekte sehen.

Stoffauswahl:

Regine: dunkelblauer Gina-Jeans von Hilco

Mom Jeans nach The Couture-Schnittmuster 

Frauke näht eine Mom Jeans nach The Couture-Schittmuster. Frauke hat sich wie Regine für den dunkelblauen Jeans entschieden. 
 
Hilco-Stoffe: Gina-Jeans
Hilco-Gina-Jeans: Grauer Jeans-Stoff (Nicole) & dunkelblauer Jeans-Stoff (Regine & Frauke)

Zutaten für die Mom Jeans

Ihr braucht gar nicht viel, um eine High Waisted Jeans, die locker auf den Oberschenkeln sitzt, zu nähen (auch für Anfänger geeignet): 

  • Jeansnadeln
  • ca. 2 m Jeansstoff (ohne oder mit geringem Elastananteil!)
  • 0,5 m Baumwollstoff (für Taschen)
  • Ziergarn in Kontrastfarbe (etwas stärker)
  • Jeansknopf
  • Hosenreißverschluss

Gewinnspiele

Ob beim Anrufer-Gewinnspiel in der Live-Sendung oder bei den Gewinnspielen auf unseren Social Media-Kanälen – es gibt tollen Nähkram zu gewinnen!

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele / Programm / Social Media

Anrufer- & YouTube-Wochenend-Gewinnspiel

Zum einen habt ihr live in der Sendung im Rahmen unseres Anrufer-Gewinnspiels die Chance auf das Prym-Paket, zum anderen könnt ihr übers Wochenende euer Glück versuchen, indem ihr die oh NÄH!-Aufzeichnung auf YouTube schaut und kommentiert (unter allen Kommentatoren wird das Set verlost).

Gewinnspiel-Paket: 1 x Reißverschluss, 1 x Jeansknöpfe, 1 x Nieten

CREATIVA 2020

Noch 28 Tage bis die größte Handarbeitsmesse Europas ihre Tore öffnet. Wollt ihr das oh NÄH!-Feeling mal hautnah erleben? Dann findet ihr uns in Halle 7, Stand D.70. In den kommenden Tagen gibt’s mehr Infos zu unserem Messeauftritt – ihr könnt gespannt sein. Übrigens: Dank unseres Partners DORTEX spart ihr zwei Euro pro Eintrittskarte, wenn ihr den Rabattcode 128580 auf www.messe-creativa.de eingebt. 

Instagram & Facebook

In der oh NÄH!-Facebook-Gruppe dreht sich alles rund ums Nähen. Alle News zum blabla.cafe findet ihr auf unserer Facebook- und Instagram-Seite!

3 Kommentare
  1. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass da absolut nicht mein Schnitt ist.
    Ich kann nichts auf dem Bauch vertragen, aber der Stream ist super, um so viele Dinge zu lernen, was das Jeans nähen angeht.
    Ich nähe sehr oft Jeanshosen für meine Kinder schon seit Jahren und habe erst jetzt viel gute Hinweise bekommen, die das Nähen viel leichter und schneller machen.
    Aber bei der Po Tasche habe ich einen Tipp:
    Ich nähe oben den Saum um und fasse dann die Ränder der Tasche mit der Overlock ein. Dann positioniere ich die Tasche auf der Hinterhose, stecke sie fest (ohne bügeln) und klappe die NZG um und steppe die Tasche auf. Schwer zu erklären, aber das geht viel schneller, als erst mit Schablone bügeln zu müssen. oben re und li wird ein Riegel genäht von knapp 1cm.

    Freu mich sehr auf die 2.0.

  2. Habe mir gerade die Aufzeichnung angesehen, diese Sendung hat mir sehr gut gefallen. Auch weil Britta so pingelig war und auch Kleinigkeiten gut erklärt hat. Hosenreißverschluss ist ein Superthema, freu mich schon auf die Fortsetzung.
    Nur, eine Momjeans möchte ich nicht tragen…
    LG
    Andrea

  3. Toll, dieses Thema interessiert mich sehr. Aber warum nähr Ihr die Steppnähte nicht mit der Zwillingsnadel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.