oh NÄH! - Aufzeichnung vom 07.07.2017

oh NÄH! - Aufzeichnung vom 07.07.2017

Jersey – der Stoff aus dem die Träume sind

Meine „älteste” Freundin Esther – wir kennen uns seit der Grundschule – übernimmt am Freitag das Ruder bei oh NÄH!, denn ich bin auch diese Woche nicht da. Sie näht zusammen mit ihrer Mutter Erika und ihrer Freundin Jennie T-Shirts aus Jersey. Normalerweise benutzt sie zuhause nur ihre Nähmaschine, denn sie hat keine Overlock. Sie zeigt euch, wie man ein T-Shirt mit angeschnittenem Ärmel auch ohne Overlock nähen kann. Ich habe mir ihre Werke bereits angeschaut und finde, dass sie das richtig gut macht. Also, es lohnt sich, ihr beim Nähen mal über die Schulter zu schauen. Erika näht ein ärmelloses Long-Shirt für ihre Enkelin aus einem Singlejersey mit fröhlichem Vogelmotiv. Ihre ganze Familie kann sich glücklich schätzen, denn sie näht und werkelt gerne für ihre Liebsten und legt immer ganz viel Liebe in jedes ihrer Unikate. Jennie unterstützt Esther gerne bei der Sendung, denn neue Herausforderungen fallen jedem leichter, wenn man sie mit bekannten Menschen gemeinsam annehmen kann. Die Overlock ist Jennies beste Freundin und für sie geht es gar nicht mehr ohne. Zuhause beherbergt sie schränkeweise Stoffe in allen Farben, dass sie manchmal nicht weiß, was sie zuerst nähen soll. Mal sehen, was sie heute mitbringt…

Chat
Loading the chat ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.