oh NÄH!-Spezial – Mit Liebe genäht (Aufz. v. 12.11.2021)

oh NÄH!-Spezial – Mit Liebe genäht (Aufz. v. 12.11.2021)

Babyschlafsäcke nähen für den guten Zweck: Wir nehmen die vom Modemagazin burda style und dem sozialen Netzwerk nebenan.de initiierte große weihnachtliche Mitmach-Aktion „mit Liebe genäht“ zum Anlass für eine Sondersendung und zeigen, wie auch ihr benachteiligten Familien helfen könnt. 

Weihnachtsaktion „mit Liebe genäht“ — Zur Aufzeichnung

© Verlag Aenne Burda

burda style stellt einen kostenlosen Schnittbogen für den Schlafsack inklusive Video-Anleitung zur Verfügung. Zusätzlich lohnt es sich, diese Live-Sendung zu schauen, in der Britta und ihre drei Gäste Sabrina, Frauke und Katja alle Nähbegeisterten dazu aufrufen, Babyschlafsäcke für bedürftige Familien zu nähen. Damit ihr mit dem Schnittmuster zurecht kommt, gehen wir zusammen mit euch Schritt für Schritt das süße Näh-Projekt an – von der Idee über den Zuschnitt bis hin zu den Näharbeiten. ► Alle Infos, kostenloses Schnittmuster & Video-Anleitung

Babyschlafsack einsenden und PFAFF-Nähmaschine gewinnen

Leider ist die „mit Liebe genäht“-DIY-Box bereits ausverkauft – oder wir sagen besser: zum Glück! Denn das bedeutet, dass euch dieses Thema wichtig ist. Die Box mit Inhalt aller Zutaten, die für die Anfertigung eines Babyschlafsacks gebraucht werden, war auf 1000 Stück limitiert. Der Erlös jeder verkauften DIY-Box wird vom Verlag Aenne Burda verdoppelt und an TRIBUTE TO BAMBI Stiftung zugunsten des Projekts „Babylotse“ gespendet. Das heißt jedoch nicht, dass ihr nicht mehr teilnehmen könnt! Näht selbst einen Schlafsack mithilfe der burda style-Schnittvorlage, sendet diesen an den Verlag und nehmt so am Gewinnspiel teil (Teilnahmeschluss ist der 31. Januar 2022). In der Verlosung sind drei Nähmaschinen aus dem Hause PFAFF:

1. Platz: PFAFF quilt expression 720

2. Platz: PFAFF admire air 5000

3. Platz: PFAFF ambition 620

Warum überhaupt Babyschlafsäcke?

Babys schlafen viel. Deswegen. 🙂 Nein, ganz so einfach ist es dann doch nicht. Experten sprechen sich für Schlafsäcke statt Decken für Neugeborene aus, weil diese einfach sicherer sind: So können Babys sich im Schlaf nicht die Decke über den Kopf ziehen, sodass das Risiko einer Unterversorgung nicht mehr besteht. Der sichere Babyschlaf steht also im Fokus der Charity-Aktion. Außerdem sehen die Kleinen in den Dingen echt süß aus!

© Verlag Aenne Burda

Am Dienstag, 09.11., führten wir ein Interview mit Rashana Jennings (Content Director burda style) und Ina Remmers (nebenan.de-Geschäftsführerin), die alle Fragen zum Thema beantworteten. 

oh NÄH! Bezugsquellen

Hier findet ihr u. a. die Stoffe und Nähbedarf, welche in den Sendungen verwendet werden, und auch tolle Alternativen.

Stoffekontor.de

5% Rabatt
Code: blablablubb*

Ellus.de
 
*(30 Euro Mindestbestellwert, ausgenommen Bücher, Nähmaschinen, Zeitschriften und Schnittmuster)

Anrufer-Gewinnspiel & Wochenend-Gewinnspiel

► Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele / Programm / Social Media

Live in der Sendung im Rahmen des Anrufer-Gewinnspiels und beim Wochenend-Gewinnspiel auf YouTube verlosen wir tolles Nähzubehör (oh NÄH!-Aufzeichnung auf YouTube schauen und einen Kommentar abgeben – so nehmt ihr automatisch am Gewinnspiel teil). Diesmal gibt’s passend zum Thema tolle burda-Goodie Bags zu gewinnen! 

Facebook, Instagram, YouTube

Wenn ihr keine Sendung verpassen wollt, lohnt es sich, unseren Newsletter und unseren YouTube-Kanal zu abonnieren! Auf unserer Facebook- & Instagramseite findet ihr viele Infos rund ums blabla.cafe – schaut doch mal vorbei! In der oh NÄH!-Facebook-Gruppe dreht sich alles ums Thema „Nähen” – einfach Mitglied werden und ausprobieren! 

1 Kommentar
  1. Liebes oh Näh Team , vielen Dank für die tolle Sendung… freu mich schon aufs Nachnähen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.