oh NÄH! – Thema: Juki-Sonderfüßchen (Aufzeichnung vom 19.01.2018)

oh NÄH! – Thema: Juki-Sonderfüßchen (Aufzeichnung vom 19.01.2018)

Liebe Freunde der geraden Naht,

wer kennt das nicht: bei jeder Nähmaschine sind meistens einige Nähmaschinen-Füßchen dabei, die besondere Funktionen haben. Aber benutzt ihr die auch? Ich gestehe, dass ich selten über das Reißverschlussfüßchen und das Knopflochfüßchen hinauskomme. Dabei kann man auch Knöpfe mit einem Spezialfüßchen annähen. Auch der Blindstich an Säumen lässt sich mit einem Füßchen nähen und erspart die Handarbeit. Falls ihr das Quilten und Patchworken für euch entdecken wollt und bisher etwas ratlos ward, wie man denn so ordentliche Abstände hinbekommt? Auch dafür gibt es einige Sonderfüßchen, die es einem leichter machen! 🙂

Linda von Juki zeigt Spezialfüßchen

Linda von Juki hat die folgenden Spezialfüßchen im Gepäck: Faltenleger, Kreisnähfuß (Blütenstichfuß), Nähfuß für verdeckten Reißverschluss, Oberstofftransportfuß, Schrägbandeinfasser. Bei dem Faltenleger empfiehlt Linda eine Faltenprobe, bevor man den Stoff zuschneidet. Dann zeigt sie, wie leicht es ist die Falten in einem Arbeitsgang an ein anderes Stoffstück zu nähen, immer mit der Empfehlung, das man bei allen Sonderfüßchen nicht zu schnell nähen sollte! Auch beim Einnähen des nahtfeinverdeckten Reißverschluss gibt sie einen TIp, damit es auch gelingt: Vorher den Reißverschluss mit dem normalen Reißverschlussfüßchen annähen und dann mit dem Spezialfüßchen nachnähen. So gelingt es auch Anfängern diese Art Reißverschluss perfekt einzunähen. Während wir mit den Sonderfüßchen beschäftigt sind, darf Sabine an ihrem Chiffonstoff den Rollsaum ausprobieren – sowohl mit der Nähmaschine, als auch mit der Overlock. Na, wenn sie das mal nicht zur Verzweiflung bringt. 😉 Linda gibt einen Tip, wie der Anfang vom Rollsaum gelingt: erst näht sie einige gerade Stiche und lässt dabei den Anfangsfaden stehen.  Mit diesem Faden kann der Stoff leichter in die Schnecke des Rollsaumfüßchens gezogen werden, Sabine ist begeistert. Sie zeigt außerdem mit wenigen Handgriffen, wie leicht es ist die Overlockk M114 auf die Rollsaumnaht umzustellen. Damit das Schrägband leichter in den Schrägbandeinfasser hineingeht, stellt Linda die Stellschraube am Füßchen ganz breit, um leichter einfädeln zu können. Auch hier kommt es auf die richtige Nadelposition an, die vorher eingestellt werden muss. Dann heißt es locker den Stoff zwischen das Schrägband einführen. Mit dem Kreisnähfuß näht Linda eine große Öse, die gut für dicke Kordeln geignet ist. Bei diesem Fuß, muss der Stoff auf jeden Fall mit Einlage oder Stickvlies unterlegt werden. Zusätzlich zu den verschiedenen Füßchen stellt Linda auch noch die Juki-Nähmaschine HZL-DX7 in der Sendung vor, die mit einem Kniehebel und großem Anschiebetisch ausgestattet ist und über sehr viele Zierstiche verfügt. Also stellt eure Fragen schon vorab bei Facebook oder direkt im Live-Chat während der Sendung!

blabla.cafe - LiveChat
Britta: So, gleich starten wir mit der Sondersendung "Nähfüßchen" mit Linda von Juki! Wir freuen uns schon sehr auf eure Fragen not-one-care
Maik: Ich wollte noch kurz viel Spaß wünschen. Kann mir jemand die Sendung aufnehmen? Ich muss noch ein bisschen arbeiten. laugh-big
blablacafe: Die Aufzeichnung der Sendung findest du später auf unserer Webseite und bei YouTube.
Kevin aus dem Blablacafe: das ist der Link zu unseren Youtube-Channel :
https://www.youtube.com/channel/UCXImf19SMpgpAL7xF_g-SLg/videos
Antje: Hallo Ihr lieben bin wieder da
Ina: huhu Monika *g
Antje: heart
Ina: oh dachte
Gast10353: Na bin das erste mal hier bin gespannt
Ina: sorry Antje laugh
Uta: Hallo! Bin auch wieder da. not-one-care
Kevin aus dem Blablacafe: Hey Leute smile
Kevin aus dem Blablacafe: Schön dass ihr alle dabei seid smile
Antje: silly
Monika G: Hallo liebes Blabla-Team. Ich werde die Sendung heute leider vom Bett aus verfolgen. Mich hat es derbe erwischt. ill
Kevin aus dem Blablacafe: Hi, Gast10355, gute Besserung smile
Gast10358: wieso schaut die sabine denn so beleidigt ?
Monika G: Danke Kevin. Hier ist Monika G. Ich kriege das mit dem Namen wieder nicht hin.not-guilty
Uta: Gute Besserung, Monika! kissy
Ina: oh gute Besserung Monika
Kevin aus dem Blablacafe: mal schauen, Gasr10358 devil-laugh
Uta: Monika, hast du auf das Häkchen hinter dem Namen geklickt?
Kevin aus dem Blablacafe: Sie hats geschafft smile
Esthi: Ich schaue heute auch mal von der Couch aus zu.... mit Gipsbein....
Monika G: Ihr seid lieb, danke.in-love
Uta: Ah! Du hast! cool
Ina: und gute Besserung auchan Esthi
Antje: Gute Besserung Ihr zwei
Uta: Oh! Auch gute Besserung! please
Monika G: Dir auch gute Besserung Esthi.not-one-care
Kevin aus dem Blablacafe: Schön dass ihr trotzdem zuschaut ihr beiden heart
Monika G: Aber sicher doch...laugh-big
Esthi: Wenn ich wieder fit bin bekommt Alex auch endlich seine Shorts genäht
Gast10353: Bin mit meiner Overlook auf Kriegsfuß
Monika G: Mit der Einstellung der Overlook habe ich es nicht richtig verstanden...
Kevin aus dem Blablacafe: Gast10353, bis heute...
Vielleicht siehst du es gleich anders smile
Monika G: Ich meinte nur die Fadenspannung.
Kevin aus dem Blablacafe: Monika, war die Antwort ausreichend? smile
Kevin aus dem Blablacafe: Ich kann es mit meinem Wissen nicht beurteilen laugh
Monika G: Ja Kevin danke.not-one-care
Monika G: Bisher kannte ich den Rollsaum nur von der Overlook. Besonders gefällt es mir, wenn bei dünnen Stoffen, z.B. Jersey, der Rollsaum leicht gewellt ist. Welche Einstellungen müssteman dafür nehmen?
Monika G: Bei Kinder-Shirts finde ich die besonders hübsch.
Kevin aus dem Blablacafe: Ich spreche es sofort mal an, Monika
Kevin aus dem Blablacafe: Einen Eierwärmer?????????
Monika G: Das Füsschen ist ja genial...
Gast10353: OHOH passt dieser für jede Maschine
Kevin aus dem Blablacafe: Wo gibts den? laugh
Gast10353: Will ich Wissen:
Kevin aus dem Blablacafe: ja spreche ich sofort an, Gast10353
Gast10353: Danke
Ina: like that
Antje: ich habe den auch bin dafür zu doof ihn zu benutzen
Gast10353: Na toll ist nicht schön
Antje: ich habe eine Pfaff
Gast10353: Ich Carina
Gast10339: Rita bei der Brother ist der Faltenleger auch so.
Antje: Pfaff auch
Gast10339: Ach Antje das bekommst Du auch hin,
Antje: bin im moment eh bei Taschen nähen da brauch ich es nicht blush
Antje: welche Stoffe nimmt man am besten dafür ?
Kevin aus dem Blablacafe: wofür genau, Antje? .)
Antje: für den Faltenleger
Kevin aus dem Blablacafe: Ah, ok, frage ich mal eben
Antje: Danke
Antje: meine stoff wird immer gefressen
Gast10339: Antje achcte bitte auf das genaue Einfädeln, und das die spule richtig aufgespult
Uta: Ich nähe trotzdem noch mit meiner alten Pfaff! laugh-big Aber wenn dann eine neue nötig wird... cool geek
Antje: werde ich nacher probieren
blablacafe: ... für alle Fälle: http://www.juki-naehmaschinen.de/naehmaschinen/
Ina: ist ja bald wieder Weihnachten ... not-guilty
Kevin aus dem Blablacafe: Haha, Ina laugh
Kevin aus dem Blablacafe: noch ca. 340 mal schlafen smile
Uta: Ich wünsch mir schon mal einen adventskalender ab sofort! Jeden Tag 3 Euro! gift angel
Uta: Geburtstag im Mai! heart
Kevin aus dem Blablacafe: gift
Kevin aus dem Blablacafe: Kurt ist heute wohl mit neuen Liedern am start heart
Kevin aus dem Blablacafe: ah gleichzeitig mit Britta erkannt laugh
blablacafe: ... Single-Auskopplung kommt in Kürze...
Uta: Ich kann die neue Musik gar nicht hören? Die Maschinen rattern so laut! laugh-big
Gast10358: kurz macht glaubich eine pause
Gast10358: jetzt höre ich ihn wieder smile
Kevin aus dem Blablacafe: cool
Gast10339: Nahtverdeckter Reißverschluss einnähen, ist übungssache.
Monika G: Kevin, ist meine Frage mit dem welligen Rollsaum mit der Overlook schon beantwortet worden? Hab ich. icht mitbekommen. Verbindung unterbricht heute ständig.
Gast10358: das muss aber an dir liegen monika, bei mir läuft es perfekt! smile
Kevin aus dem Blablacafe: ja Monika, Britta hat es mit Jersey vorgemacht, soweit ich weiß.
Kevin aus dem Blablacafe: Aber die Einstellung weiß ich nichtmehr.
Ina: hat sie?
Monika G: OK. Ich schaue mir es hinterher sowieso nochmal an.
Gast10360: Seid ihr dieses Jahr eigentlich wieder auf der Creativa?
Kevin aus dem Blablacafe: Ja, in der Wiederholung kannst du es gerne nochmal anschauen smile
Uta: Hat nichts mit Füßchen zu tun, aber... Britta hat mal gesagt, sie sollte bei der Overlock, wenn sie die Fäden wechselt, sie nicht einfach anknoten. Sondern neu einfädeln. Warum?
Gast10362: ich hab auch nur mitbekommen, dass es über den differentialtransport geht
Annette: Hallo, den Rollsaum mit Jersey hat sie noch nicht gezeigt.
Kevin aus dem Blablacafe: Annette, vielleicht macht sie es gleich noch
Annette: Alles gut!not-one-care Jemand fragte, ob es schon gezeigt wurde...
Kevin aus dem Blablacafe: Ok, Annette silly
Monika G: Apropo Stecknadeln...es gibt von Prym auch besonders dünne 0,4mm.
Christine: wie nähe ich das Schrärägband 90 Grad um die Ecke?
Kevin aus dem Blablacafe: frage ich sofort, Christine
Monika G: Ich habe dieses Füsschen auch. Allerdings habe ich es dafür mißbraucht, eine gerade Naht zu nähen. War wohl nicht so richtig, wie ich jetzt weiß, hat allerdings funktioniert.laugh-big
blablacafe: Auf der JUKI-Seite gibt es den Zubehör-Katalog als Download ►http://www.juki-naehmaschinen.de/pdf/zubehoer/JUKI_Sonderzubehoer_dt_2017_klein.pdf
Gast10358: sabine bewegt sich wie ein model
Gast10358: <3
Kevin aus dem Blablacafe: heart
Antje: laugh-big
Monika G: Bei Sabines Sendungserfahrung kein Wunder.not-one-care
Kevin aus dem Blablacafe: Echt interessanter Aufsatz not-guilty
Monika G: Das stimmt!!!!laugh-big
Gast10385: Kurzes Kompliment zwischendurch: ich hab Euch erst vor kurzem entdeckt, aber: ich lerne viel und muss aber auch wirklich herzhaft zwischendurch lachen! Dies ist den Gesprächen von Britta und Sabine geschuldet!
Gast10385: lieben Dank für diese tolle Unterhaltung mit Lerneffekt!!!!
Gast10385: liebe Grüße
Monika G: Es ist immer sehr lustig.not-one-care
Kevin aus dem Blablacafe: Danke Gast10385, schön dass es dir gefällt heart
Antje: laugh
Monika G: Tolle Sendung heute. Jetzt kann ich einige meiner Füsschen besser einsetzen. Danke euch.not-one-care
Gast10360: Wieder eine tolle Sendung!!!! Danke OhNäh!-Team und schönes We allen!!!
Kevin aus dem Blablacafe: euch auch ein schönes Wochenende, bis nächste Woche smile
Uta: Nächste Woche wird es bestimmt spannend! silly
Ina: bis nächste Woche dann, ciao smile
blablacafe: Danke an Euch! Bis zum nächten Mal!!
Annette: Schönes Wochenende
Uta: Bis nächste Woche! Ich mag die Inge! Sie ist so schön pingelig, wie ich! laugh-big
Antje: flower

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.