Küchenkarussell – Erdbeer-Desserts (Aufz. v. 03.08.2021)

Küchenkarussell – Erdbeer-Desserts (Aufz. v. 03.08.2021)

Das Küchenkarussell meldet sich aus der Sommerpause zurück! Martin und Britta freuen sich auf euch und bereiten sommerliche Desserts auf Erdbeer-Basis zu – ohne Rezepte, aber mit viel Leidenschaft!

Erdbeer-Tiramisu & Kokos-Chia-Pudding mit Erdbeermus

Die Erdbeer-Saison neigt sich so langsam ihrem Ende entgegen – höchste Zeit für eine Sendung mit der Frucht, die bereits in der Steinzeit bekannt war. Unser Koch-Duo Martin und Britta bekommt die Aufgabe, ein Tiramisu sowie ein Pudding zu zubereiten. Laut Rezepte, welche den beiden natürlich nicht vorliegen, handelt es sich um blitzschnelle Sommer-Desserts…

Britta und Martin in der Sendung vom 15.06.2021

Rezepte

Erdbeer-Tiramisu (zwei Portionen):

Zutatenliste Tiramisu:
 
Soße:
  • 12 bis 15 Erdbeeren
  • Saft einer halben Limette
  • 20 g Zucker 
Masse:
  • 200 g Quark (40%)
  • 200 g Magerquark
  • 30 – 40 ml Saft (z. B. O-Saft)
  • 1 Prise Gemahlene Vanille
  • etwas Zucker oder Honig
  • 6 Löffelbiscuits
Zubereitung Tiramisu:
Soße: Alle Zutaten pürieren.
Masse: Quark, Saft, Vanille, Zucker/Honig in einer Schüssel geben und vermischen.
Löffelbiscuits teilen und in ein Glas oder in eine Tasse geben, Erdbeermus darauf verteilen und Erdbeerstücke darüber geben. Dann 3 EL Quarkmasse darüber geben und noch ein weiteres Mal schichten, mit Erdbeermus als Topping abschließen.

Kokos-Chia-Pudding mit Erdbeermus (zwei Portionen):

Zutatenliste Pudding:
  • 200 g Erdbeeren
  • 50 g Kokosmilch
  • 50 ml Ananassaft
  • 30 – 40 g Chia-Samen
  • 300 g Joghurt
  • Optional: Honig zum Süßen
Zubereitung Pudding:
Erdbeeren pürieren. 50 g Erdbeerpüree mit allen anderen Zutaten in einer Schüssel mixen (gelegentlich gut umrühren, sonst verklumpt der Chia-Pudding). Eine Weile ruhen lassen (ca. 20 Min.). In Gläser oder Tassen füllen und mit dem Erdbeermus übergießen.

blabla.cafe in den sozialen Netzwerken

Ihr findet uns auch auf Facebook und Instagram – schaut vorbei, wenn ihr Infos zu Sendungen sucht und einen Blick hinter die Kulissen werfen wollt. Wenn ihr keine Sendung verpassen wollt, lohnt es sich, unseren Newsletter und unseren YouTube-Kanal zu abonnieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.