Küchenkarussell – Cheese Cookies backen mit Michael von Viva Con Agua (Aufz. v. 25.09.2018)

Küchenkarussell – Cheese Cookies backen mit Michael von Viva Con Agua (Aufz. v. 25.09.2018)

Cheese Cookies backen

Viva con Agua de St. Pauli e.V. ist eine Non-Profit-Organisation mit Zentralsitz in Hamburg-St. Pauli, die 2006 gegründet wurde. Ziele der Organisation sind u. a. die Verbesserung der Trinkwasserversorgung und Sanitäranlagen in Entwicklungs- und Schwellenländern. Alle Projekte werden vom Deutsche Welthungerhilfe e. V. durchgeführt. So wurden in den ersten Jahren bereits mehr als 2 Mio. Euro an Spenden gesammelt, wodurch die Lebensbedingungen von 200.000 Menschen verbessert wurden. 

Rezept für Chewy Chocolate Creamcheese Cookies (von N. Ramus)

  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 150 g Butter
  • 150 g weißer Zucker
  • 60 g brauner Zucker
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • 200 g Frischkäse
  • 2 Eier
  • 200 g Mehl
  • 50 g Kakaopulver
  • 1 Pkt. Schokodrops

Zubereitung

  • Schokolade schmelzen, abkühlen lassen.
  • Butter und Zucker verrühren, bis sich der Zucker vollkommen aufgelöst hat.
  • Eier unterrühren
  • Frischkäse unterrühren
  • Mehl und Kakaopulver mischen, in die Ei-Zucker-Frischkäse-Buttermischung einrühren.
  • geschmolzene Schokolade einrühren
  • Schokodrops unterheben
  • Portionsweise auf ein Backblech geben (die Cookies werden nicht viel größer) und bei 180 Grad 10 bis 12 Minuten backen.

Die Cookies bleiben weich und sind ca. 7 Tage im Kühlschrank haltbar.

Infos zu Viva Con Agua

Homepage ► vivaconagua.org/

Wikipedia ► de.wikipedia.org/wiki/Viva_con_Agua

Facebook ► facebook.com/vivaconagua

Instagram ► instagram.com/vivaconagua/

Twitter ► twitter.com/VivaconAgua

YouTube ► youtube.com/user/VivaconAguaTV

blabla.cafe - LiveChat
blablacafe: Küchenkarussell – wir backen Cheese Cookies mit Michael von Viva Con Agua! Live ab 15 Uhr!
Stoffanglerin: Hallo, heute schau ich euch mal hier zu
Stoffanglerin: Freu
Gast16707: Hallo, was macht denn der Martin da mit den Beeren?
Gast16707: Brei
Gast16712: Kann Martin mal eine Klorolle mit dem Fuss hochhalten ? #kickshit
Sabrina: Hallo Stoffanglerin
Stoffanglerin: Hallo Sabrina
Sabrina: Du hattes ja das Gück Caramel Popcorn von Martin zu probieren, War gut? Wie weit ist dein Geldbeutel? Hast du weitergearbeitet?
Stoffanglerin: Es war wirklich sehr gut! smile wobei ich mich nicht wieder essend auf 55 Zoll sehen mag *lach
Stoffanglerin: Nein habe es noch nicht geschafft weiter zu machen werde es aber tun, vllt heute direkt noch ein Stück
Sabrina: Kann ich gut verstehen
Stoffanglerin: Allerdings ist mir noch ein Fehler aufgefallen....den selben den Kirstin in der Sendung auch passiert ist
Sabrina: Was war das? Muss mir die sendung nochmal in Ruhe anschauen. An dem Abend war Stress
Stoffanglerin: Ich habe vergessen eine Trennwand mit ins Kartensteckfach zu stecken
Sabrina: Ich habe die Anleitungen von Hansedelli zu hause. Die Wollte ich mir mal machen. Sind halt viele kleinigkeiten.
Stoffanglerin: Ja das Stimmt, und es ist viel zu lesen! Das war etwas schwer und dazu noch die Nervosität
Sabrina: Hast doch auch das Video gesehen. Habe es vorher auch gesehen und mir viel sofort der Trick mit den Flügelchen auflaugh-big
Sabrina: Ist halt anders als zu Hause nähen. Wollte auch noch irgendwann ins Studio
Gast16712: Ich habe viva con aqua bei Thees Uhlmann gesehen. Gibt es eine reguläre Chance als Supporter auf coole Konzerte zu kommen ? (und dabei was gutes tun smile
Stoffanglerin: Ja habe ich aber das kann man sich ja unmöglich alles merken
Stoffanglerin: Also im Studio war cool komme auch wieder
Sabrina: Süsse Mäuse Martin
Gast16707: Kurt ist cooler. Aber der hat auch mal eine Pause verdient.
Gast16712: ich fand das geräusch super smile
Gast16712: Die Kekse sehen toll nach kacke aus. Ich mach die zu Weihnachten, Schwiegereltern kommen smile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.