Küchenkarussell – Schnelle Brötchen & Brotaufstriche (Aufz. v. 23.02.2021)

Küchenkarussell – Schnelle Brötchen & Brotaufstriche (Aufz. v. 23.02.2021)

Habt ihr schon einmal Brötchen und Brotaufstrich selbst gemacht? Das ist gar nicht so schwierig. Schaut euch die Sendung an, dann erfahrt ihr zumindest, wie es nicht geht. 😉

Schneller, gesunder Brotaufstrich – so geht’s! Vielleicht…

Beim letzten Livestream haben Martin und Britta Eier pochiert und dabei wieder einiges falsch gemacht. Diesmal bekommen die beiden die Aufgabe, Brötchen und drei verschiedene Aufstriche aus wenigen Zutaten zu zubereiten. Lachs, Tomate & Avocado dürfen dabei nicht fehlen. 

Jan probiert und bewertet nach jeder Sendung das Essen (Sendung v. 23.02.2021)

Zur Aufzeichnung

Die Sendung fand statt am Dienstag, 02.03.2021 – schaut euch die Aufzeichnung an!

 

Rezepte

Brötchen – Zutaten für etwa ein Blech:

  • 1 Würfel Hefe
  • 1 EL Honig
  • 600 ml Wasser
  • 1 EL Salz
  • 1 kg Mehl

Zubereitung Brötchen:
Hefe mit Honig vermischen. Wasser zugießen und Salz einstreuen. Unter ständigem Rühren das Mehl nach und nach zugeben. Aus dem Teig kleine Brötchen formen, anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und in den kalten Ofen geben bei 200° (Backzeit: 25 – 30 Min.)

Zutatenliste Brotaufstriche (2 Portionen):
Lachs:

  • 75 g Frischkäse
  • 50 g Räucherlachs
  • 1/4 Bund Dill
  • 1/4 Zitrone
  • Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Frischkäse mit Zitronensaft verrühren. Räucherlachs in Streifen schneiden. Dill abwaschen, abtrocknen und klein schneiden. Alles vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Tomate:

  • 75 g Frischkäse
  • 40 g getrocknete Tomaten
  • 1/2 EL Quark
  • 1 TL Tomatenmark
  • ggf. etwas Basilikum
  • Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Frischkäse mit Quark vermischen und cremig rühren. Getrocknete Tomaten klein schneiden. Tomaten, Tomatenmark (ggf. Basilikum) zur Frischkäse-Creme geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Avocado:

  • 1 – 2 Avocado(s)
  • 2 Spritzer Zitronensaft
  • Prise Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Avocado schälen und Kern entfernen. Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden und mit einer Gabel zerdrücken (oder pürieren). Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer abschmecken.

blabla.cafe in den sozialen Netzwerken

Ihr findet uns auch auf Facebook und Instagram – schaut vorbei, wenn ihr Infos zu Sendungen sucht und einen Blick hinter die Kulissen werfen wollt. Wenn ihr keine Sendung verpassen wollt, lohnt es sich, unseren Newsletter und unseren YouTube-Kanal zu abonnieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.